Die Swissconsultants.ch-Schriftenreihe

Business practice bietet die Swissconsultants.ch-Schriftenreihe. In praxisnaher Form werden darin grundlegende Themen behandelt, die für eine erfolgreiche Zukunft von Unternehmen entscheidend ist.

Fasst grundlegende Themen wie Kernkompetenzen der Swissconsultants.ch-Firmen zusammen. In handlicher Form werden Trends, Fakten und Lösungen gezeigt. Bestellungen können Sie direkt per Kontaktformular tätigen.

Erschienen sind bisher:

Nr. 1: Erbrecht (4. Auflage). Von Prof. Dr. iur. Paul Eitel

Ein Unternehmer, aber auch eine Hauseigentümerin, ein Vater oder eine Ehefrau sollten über die Grundzüge unseres Erbrechts im Bilde sein und entsprechende Empfehlungen beurteilen können. Dies ist nicht einfach. Um so erfrischender sind deshalb die lebensnahen Beiträge.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 2: Vom Rating zum Unternehmenserfolg. Von Ulrich Bellgardt und Rolf Brechbühl

Aktive Bewirtschaftung des Ratings einer Unternehmung und Umsetzung der Zustandsanalyse in einen nachhaltigen Unternehmenserfolg sind das Ziel.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 4: Riskmanagement. Von Dr. Franz Mattig und Rolf Brechbühl (Herausgeber)

Riskmanagement ist keine lästige Modeerscheinung, sondern gehört heute zu den zentralen unternehmerischen Aufgaben – und zwar unabhängig von der Grösse einer Firma! Risiken, die systematisch erkannt und bewältigt werden, lassen sich oft in attraktive Chancen wandeln.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 5: Immobilien. Von Dr. Franz Mattig und Ivo Bracher (Herausgeber)

Wer sich heute als Laie mit Immobilien beschäftigt, bewegt sich auf wackligem Terrain. Chancen und Risiken, Erfolg und Niederlage, Gewinn und Verlust liegen nah beieinander. Beinahe zahllose Faktoren gilt es gegeneinander abzuwägen. Wir zeigen Ihnen wie.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 6: Revision des Revisionsrechts. Von Dr. Franz Mattig, Aldo Dubacher und Hans Küng

Dieses Kompendium zum neuen Revisionsrecht enthält neben den wichtigsten Stellen des Gesetzestextes, wie er ab 1. Juli 2007 in Kraft ist, auch die Richtlinien der Treuhand-Kammer zur Unabhängigkeit. Diese spielen im revidierten Gesetz neben den Prüfungsstandards eine zentrale Rolle.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 7: Strukturwandel trifft Sozialpartnerschaft. Von Christoph Schorer, Othmar Schär und Urs Thierstein (Herausgeber und Co-Autoren)

Der Hauptautor, Christoph Schorer, weist sich über eine breite Erfahrung aus verschiedenen Gebieten der Human Resources aus – ergänzt durch die Praxiserfahrung der Mitautoren, beides kompetente Vertreter des HR-Bereichs. Behandelt werden insbesondere Umstrukturierungen und ihre Auswirkungen auf Personal und Betrieb.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 8: Stunde null bei der Steuerplanung. Von Dr. Franz Mattig, Tony Z’graggen, Marc Nideröst, Philipp Schmidig, Stefan Gehrig und Joe Reichmuth

Zweifellos ist die Unternehmenssteuerreform II ein Meilenstein in der fiskalischen Entwicklung der Schweiz, denn sie bringt für Unternehmer und KMU spürbare Steuerentlastungen. Damit sich diese Erleichterungen aber auch rappen- und frankenmässig einstellen, sind wichtige Aspekte zu beachten, die praxisnah aufgezeigt werden. Ein wertvoller Ratgeber für jeden Unternehmer.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 9: Riskmanagement und Internes Kontrollsystem. Von Hermann Grab, Angela Schläpfer, Florian Odermatt, Dr. Franz Mattig

Lesen Sie auf 56 Seiten, wie Sie Risiken in echte Chancen ummünzen. Das Riskmanagement steht im Spannungsfeld zwischen der strategischen (Mission, Vision, Strategie, Ziele) und der operativen (Massnahmen, Umsetzung) Ebene. Für Sie besteht die «Kunst» nun darin, die relevanten Risiken intelligent und systematisch zu managen. Wie Sie dabei vorgehen können und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie im Swissconsultants.ch-Ratgeber «Riskmanagement und Internes Kontrollsystem».

Schriftenreihe bestellen

Nr. 10: Aufgaben und Verantwortung des Verwaltungsrates. Von Dr. Markus Meyer und MLaw Barbara Wälchli

In der Schweiz sind gegenwärtig rund 530’000 Unternehmungen im Handelsregister eingetragen. Der grösste Teil davon, aktuell 190’000, tragen das Rechtskleid der Aktiengesellschaft. Jede dieser Aktiengesellschaft muss zwingend einen Verwaltungsrat bestellen. Im Durchschnitt hat der schweizerische Verwaltungsrat einer Aktiengesellschaft knapp vier Mitglieder. Es gibt also in der Schweiz rund 750’000 Verwaltungsrätinnen und Verwaltungsräte. Das Buch berücksichtigt die führenden Kommentare und Abhandlungen zum Aktienrecht. Es ist so abgefasst, dass es als Ratgeber für alle Verwaltungsratsmitglieder und nicht nur für Juristen dienen kann. Im Fokus steht dabei das typisch schweizerische KMU.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 11: Erfolgreiche Nachfolge. Von Dr. Markus Meyer und Dr. Hans Balmer (Herausgeber)

Die Regelung der Nachfolge ist ein Prozess, der im Persönlichen beginnt und im Sachlichen endet. Gerade weil die Person des Nachfolgers, aber auch desjenigen, der die Nachfolge regelt, einen zentralen Ausgangs- und Endpunkt darstellen, ist es unabdingbar, dass der Prozess der Nachfolgeregelung frühzeitig und mit Sorgfalt begonnen wird. Die Nachfolgeregelung ist ein gestaltbarer Prozess, der konzeptionell und ­intellektuell vorbereitet werden kann. Konzeption und Systematik bilden ­dabei die Eckwerte und bestimmen die Bandbreite, innerhalb der sich der Prozess entwickeln kann. Nachfolgeregelungen sind demzufolge planbar, wenn sie nach einem gründlichem Konzept ablaufen, das die Handschrift von Unternehmern trägt, die ihre Nachfolge ernst nehmen. Wer frühzeitig beginnt und systematisch arbeitet, der sollte nicht vergessen, dass die Konsequenz in der Durchsetzung eines Nachfolgeprozesses einen wichtigen Bestandteil einer erfolgreichen Lösung darstellt. Konsequent arbeiten in der Nachfolgeregelung meint, dass in zeitlicher und sachlicher Hinsicht Etappen und Zwischenziele zu definieren und beherzt umzusetzen sind. Das Schriftenreihenbuch Nr. 11 ist ein excellenter Wegweiser dafür.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 12: Die Stiftung – besondere Herausforderungen. Von Dr. Markus Meyer und Dr. Hans Balmer (Herausgeber)

Stiftungen gehören zu denjenigen Einrichtungen, auf die mit Argusaugen geschaut wird. Wo häufig ein gemeinnu¨tziger Zweck besteht und wo mit Spendengeldern und Legaten gearbeitet wird, ist uneingeschränkte Integrität condicio sine qua non. Getreu der interdisziplinären Zusammensetzung des Beraternetzwerks Swissconsultants.ch beschäftigen sich eben nicht «nur» Juristen mit Stiftungen, sondern wir bieten auch kompetente Dienstleistungen im den Bereichen der Wirtschaftsprüfung, der Unternehmens- und Steuerberatung, des Treuhandwesens sowie des Marketings.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 13: Erfolgsfaktoren im Personalmanagement. Von Dr. Markus Meyer und Dr. Hans Balmer (Herausgeber)

Das Personalmanagement ist im Umbruch. Kleinere Jahrgänge treten ins Erwerbsleben ein, viele Branchen benötigen hingegen mehr kluge Köpfe und einsatzfreudige Hände. Der Kampf um die Besten ist voll entflammt. Swissconsultants.ch-BeraterInnen erleben diese Situation tagtäglich im Kundenkontakt. Sie haben wirkungsvolle Instrumente geschaffen, wie gerade KMU, die keine spezialisierten Stabsabteilungen finanzieren können, ihre volle Wettbewerbskraft entfalten können. Unser Beitrag heisst traditionellerweise «von der Praxis für die Praxis».

Schriftenreihe bestellen

Nr. 14: Digitale Transformation – bereit sein und gewinnen. Von Dr. Markus Meyer und Dr. Hans Balmer (Herausgeber)

Nach dem Motto «bereit sein und gewinnen» führt Ständerat Ruedi Noser eindrücklich in die aktuelle Thematik der vierten industriellen Revolution ein. Die 14. Ausgabe unserer Schriftenreihe nimmt sich der digitalen Transformation an und zeigt anhand von konkreten und praxisnahen Beispielen der Autoren auf, wie sie mit dem Thema umgehen und in welche Richtung wir uns bewegen.

Schriftenreihe bestellen

Nr. 15: Rechtspraxis für KMU. Von Sarah Schläppi MLaw und Dr. Hans Balmer (Herausgeber)

Nicht minder ausgeprägt sind die Risiken, wenn sich in der Hitze des Gefechts juristische Falltüren auftun und einem das Leben schwer zu machen drohen. Das muss nicht sein. Ob Arbeits-, Gesellschafts-, Bau, Steuer- oder Vorsorgerecht – ganz zu schweigen von Ehe- und Erbschaftsverträgen und anderem mehr – Expertenwissen ist gefragt. Kompetent muss der Rat sein, verständlich und nachhaltig. Denn das KMU-Leben ist harte Realität, die es virtuos zu meistern gilt. PDF Download

Schriftenreihe bestellen

Bestellung

Persönliche Angaben



Ihre Mitteilung


Captcha
webcontact-swissconsultants@itds.ch